Herzlich Willkommen bei den Landfrauen in der Wesermarsch

weiblich – ländlich - innovativ

Wir freuen uns dass Sie zu uns gefunden haben!

Wir sind über 2000 Frauen in der Wesermarsch, die mit vielen Ideen ihr Leben bereichern können und etwas bewegen wollen.

Das „WIR“ macht uns stark!

Wie unser Wahrzeichen die Biene lieben wir die Vielfalt. Kultur- und religionsübergreifend stärken wir die Frauen-Power in der Wesermarsch. Bei uns sind ALLE Frauen willkommen.
Die bunte Vielfalt von Jung und Alt macht das Miteinander interessant. Hand in Hand verbinden wir altes Wissen mit modernen Ansichten und schlagen so die Brücke zwischen Tradition und Moderne.
Die Freude an Begegnungen und am Tun steht bei uns im Mittelpunkt, weil wir Herz und Kopf miteinander verbinden. Gemeinschaft, Bildung und Interessenvertretung bilden die Basis unserer Zusammenkünfte.

mehr erfahren

Spekulatiustorte

300 g Spekulatius, 100 g Butter, 1 Glas Sauerkirschen Abtropfgewicht 370 g), 1 P. roter Tortenguss, 2 EL Zucker, 500 g Quark, 400 g Frischkäse, 150 g Zucker, 4 EL Honig, 1 EL Zimt, 6-8 Blatt Gelantine, 400 g Sahne


Von den Spekulatius 12-14 Stück bei Seite legen, den Rest fein zerkrümmeln und mit weicher Butter verkneten. Einen Springformring um eine Tortenplatte legen und die Masse hineindrücken. Kirschen abtropfen lassen und in die Form geben. 250 ml Saft mit Zucker und Tortenguss zubereiten, über die Kirschen gießen und kalt stellen.


Quark, Frischkäse, Zucker, Honig und Zimt verrühren, aufgelöste Gelatine unterrühren und kalt stellen. Sahne steif schlagen und die Hälfte unter die Quarkmasse heben, sobald diese zu gelieren beginnt. Creme auf die Kirschen streichen. Mit der restlichen Sahne Tupfen aufspritzen und dir Spekulatius fächerartig einstecken.


Die Melkhüs

Entlang der Deutschen Sielroute laden wir Sie zu einer Rast in einem der Melkhüs ein. Mit einem Glas erfrischender Milch, einem Milchcafé oder Milchmixgetränk, einer leckeren Quarkspeise oder einem Eis und anderen regionalen Leckereien können Sie sich für die Weiterfahrt durch die Wesermarsch stärken.

mehr erfahren